Bonn-Hangelar

Nachdem ich in Lechfeld auf der Mitgliederversammlung der Bundeswehr-Flugsportvereinigung zum Kassenwart gewählt wurde, flog ich nach Bonn-Hangelar, um mich von meinem Vorgänger Norbert in die Geheimnisse des Finanzwesens und der Geschäftsstelle einweisen zu lassen. Damit die ganzen Unterlagen der Geschäftsstelle wie Ordner, PC, Drucker usw. in der Piper verstaut werden konnten,  wurde der hintere Sitz in eine „Frachtversion“ umgebaut.

Bonn04

Frachtversion

Bonn01

Alles muss mit…

Bonn02

…alles ist drin

Der Rückflug nach Rendsburg: Ab Niedersachsen gab es Flugzeugwäsche zum Nulltarif.

Bonn03Bonn05Das komplette Material hat den Lufttransport ohne Beschädigung überstanden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.